Logo Sternenkeller
Mazzarella

Mazzarella

Wahre Geschichten aus vier Generationen


«Mazzarella» verbindet Musik, Theater und Erzählkunst zu einem abendfüllenden Bühnenprogramm. Ausgehend von einer persönlichen Familiengeschichte beleuchtet es auf poetische Weise das allgegenwärtige Thema der Migration. Es beginnt mit der Arbeitsmigration in Süditalien im 19. Jahrhundert, durchläuft die beiden Weltkriege im 20. Jahrhundert und landet irgendwo im krisengebeutelten kongolesischen Urwald im 21. Jahrhundert. Ein entzückendes Solostück, das bewegt und berührt. Erzählt auf Schweizerdeutsch, gesungen in vier Sprachen und begleitet von Gitarre und Akkordeon.

Datum & Zeit

Weitere Informationen

Eintritt:
Fr. 35.-/30.- (Mitglieder/AHV/Legi)

Reservation

per E-Mail reservieren
oder per Telefon 055 240 45 51 reservieren

Reservation

Für Konzerte und Vorstellungen können Sie per Mail Plätze reservieren. Oder auch über das Telefon: 055 240 45 51.

Bitte bestätigen Sie Ihre Reservation an der Abendkasse bis spätestens 15 Minuten vor Beginn der Vorstellung.